Färbeautomat für Objektträger im Labor

Alles aus einer Hand: Setzen Sie neben den bewährten Färbelösungen auch unseren Färbeautomaten ein, um für Ihre unterschiedlichen Probenmaterialien schneller und standardisiert ein zuverlässiges Färbeergebnis zu erhalten.

Vielseitiger Färbeautomat

Automatische Färbung von Objektträgern
Färbeautomat Hemomat K6

Einsetzbar für Färbetechniken in den Bereichen

  • Hämatologie
  • Histologie
  • Histopathologie
  • Zytologie
  • Liquordiagnostik
  • Bakteriologie
  • Spermatologie
  • Gynäkologie

 

 

Vorteile des Färbeautomaten K6

  • Einsetzbar für die zuverlässige Färbung verschiedener Präparate
  • Anwenderspezifische Programmierung der Färbeschritte
  • Arbeitet nach dem Tauchverfahren
  • Sparsam durch Flexibilität der Küvettengröße
  • Zeitsparend und wirtschaftlich (für bis zu 30 Objektträger)
  • Geeignet für das Färben mit standardisierten Färbelösungen
  • Einfach in der Anwendung und Wartung
  • Niedrige Anschaffungskosten

Der Hemomat-K6 ist sowohl für Groß- und Notfalllabore als auch für das Praxislabor einsetzbar. Weitere Informationen erhalten Sie auf beigefügter Infobroschüre zu unserem Hemomat-K6.

Edelstahl-Küvetten statt Glas-Küvetten?

Haben Sie schon mal überlegt, auf Edelstahl-Küvetten umzusteigen? Vorteile: Einmalige Anschaffungskosten, absolut bruchsicher und leicht zu reinigen. Unsere hochwertigen Küvetten können sowohl für die manuelle als auch für die automatisierte Färbung eingesetzt werden. Sie sind in unterschiedlichen Größen und mit Deckel verfügbar.

Küvetten für Färbung
Edelstahl- statt Glas-Küvetten