Tel.: +49 89 315 700-0

Gramfärbung

Gramfärbung2020-05-22T14:51:53+02:00

GRAMYfix – ein Gram-Färbeset für die Bakteriologie

GRAMYfix ist ein Produkt zur Herstellung von mikrobiologischen Präparaten für die optische Mikroskopie zur Unterscheidung von grampositiven und gramnegativen Bakterien. Grampositive Bakterien werden durch die Kristallviolett-Lösung bzw. Gentianaviolett-Lösung und anschließender Komplexbildung mit Lugolscher Lösung blauviolett gefärbt. Der entstandene Farbstoffkomplex wird durch die mehrschichtige Zellwand (vielschichtiges, engmaschiges Peptidoglykannetz) zurückgehalten, sodass die Zelle nicht entfärbt werden kann. Gramnegative Bakterien dagegen besitzen nur eine einschichtige Zellwand (dünne Peptidoglykanschicht), können daher leicht entfärbt und anschließend mit Safranin- bzw. Fuchsin-Lösung gegengefärbt werden.

Das gebrauchsfertige BIOMED Gram-Färbeset gewährleistet zuverlässige Färbeergebnisse innerhalb weniger Minuten und zeichnet sich durch ein einfaches Handling aus.

Das GRAMYfix-Färbeset kann für die manuelle Färbung oder für die Färbung mit einem Färbeautomaten verwendet werden. Die Lösungen können einzeln oder im Set bestellt werden und bestehen aus folgenden Bestandteilen:

  • GRAMYfix Blau: Kristalllviolett-Lösung (Gentianaviolett)
  • GRAMYfix Jod: Lugolsche Lösung
  • GRAMYfix Entfärbung
  • GRAMYfix Rot: Safranin- bzw. Fuchsin-Lösung

Alle Produktkomponenten des GRAMYfix-Färbesets sind sofort einsetzbar und in 250 mL Flaschen verfügbar. Die Gram-Färbelösungen sind CE-zertifizierte in-vitro Diagnostika und können sowohl in der klinischen Diagnostik als auch in der industriellen Qualitätskontrolle eingesetzt werden.

BIOMED Färbelösungen

Nur einen Klick entfernt.