Tel.: +49 89 315 700-0

Multianalyt-Kalibrator

Multianalyt-Kalibrator2020-06-22T13:22:19+02:00
Multianalyt-Kalibrator

Universalkalibrator

Neben den Analyt-spezifischen Kalibratorsets beinhaltet das Portfolio von BIOMED auch den lyophilisierten Universalkalibrator Duocal® Multi. Er enthält Kalibrationswerte für mehr als 30 Analyten und ist abgestimmt für den Einsatz als Kalibrator für Sytemreagenzien auf klinisch-chemischen Analyseautomaten.

Die Parameter, die im Multianalyt-Kalibrator enthalten sind, können in verschiedene Gruppen aufgeteilt werden:

Elektrolyte

Elektrolyte sind Verbindungen, die in Lösung als Ionen vorliegen und die sich unter dem Einfluss eines elektrischen Feldes gerichtet bewegen. Sie sind im Organismus von großer Bedeutung für die Verteilung der Flüssigkeit und den Wasserhaushalt.

  • Calcium liegt größtenteils als Calciumphosphat im Knochen vor. Der Serumspiegel wird durch Ernährung und Mobilisation aus dem Knochen bestimmt.
  • Phosphat (anorganisch) im Serum steht in engem Zusammenhang mit Calcium. Es ist ein vieldeutiger Parameter, dessen Konzentrationsveränderung auf verschiedene Störungen hindeuten kann.
  • Magnesium ist wichtig für die physiologische neuromuskuläre Erregung.
  • Eisen spielt als Bestandteil des Hämoglobins vor allem eine Rolle beim Transport von Sauerstoff.
Duocal Multi
Metabolite

Als Metabolite werden die Zwischen- und Abbauprodukte der Stoffwechselwege bezeichnet.

  • Fettstoffwechsel: Cholesterin, HDL, LDL, Triglyceride
  • Energiestoffwechsel: Glucose, Laktat
  • Harnpflichtige Stoffwechselprodukte: Harnstoff, Harnsäure, Creatinin
Proteine

Proteine sind vorwiegend aus Aminosäuren durch Peptidbindungen aufgebaute Makromoleküle mit vielfältigen Funktionen.

  • Albumin
  • Bilirubin (Bili-T und Bili-D)
  • Gesamtprotein
  • ASL-O (Antistreptolysin O): Antikörper gegen Streptolysin O zum Nachweis einer Infektion mit β-hämolysierenden Streptokokken
Enzyme

Als Enzyme werden Biokatalysatoren bezeichnet, die eine chemische Stoffwechselreaktion beschleunigen können.

  • Pankreas-α-Amylase und α-Amylase: verantwortlich für die Spaltung von Polysacchariden
  • Alkalische Phosphatase (AP) und saure Phosphatase (ACP): bewirken Dephosphorylierung
  • Cholinesterase (CHE)
  • : spaltet Cholin-Ester
  • Creatin-Kinase (CK-Nac und CK-MB): phosphorylieren ADP zu ATP
  • Gamma-Glutamyl-Transferase (γGT): dient der Abwehr gegen reaktive Sauerstoffspezies
  • Alanin-Aminotransferase (ALT, GPT) und Aspartat-Aminotransferase (AST, GOT): in der Leber aktive Enzyme
  • Alpha-Hydroxybutyrat-Dehydrogenase (α-HBDH): Parameter in der Spätdiagnostik des Myokardinfarktes
  • Lactat-Dehydrogenase (LDH): katalysiert die Oxidation von Lactat zu Pyruvat
  • Lipase: spaltet freie Fettsäuren von Lipiden ab
  • Glutamat-Dehydrogenase (GLDH): Enzym des Stickstoffmetabolismus

Die vielfältige Multianalyt-Kalibrator Duocal® Multi kann aufgrund der vielen enthaltenen Analyten in verschiedenen Bereichen eigesetzt werden, sowohl begleitend in der Urindiagnostik für die Bestimmungen im Serum, als auch in der Proteindiagnostik und der Enzymdiagnostik.

Zurück zur Übersicht über alle Duocal® Produkte

BIOMED Kalibratoren

Nur einen Klick entfernt finden Sie unser Kalibratorportfolio.